Aufstellungarbeit

In–Beziehung–Stellen

Aufstellungen bieten die Möglichkeit, innere Bilder von Situationen, Problemen oder Anliegen zum Ausdruck zu bringen und sie mit Hilfe von anderen Personen (StellvertreterInnen) – quasi von außen – neu zu betrachten. Je nach Anliegen können Beziehungsthemen, Familiensysteme, innere Konflikte oder aktuelle Themen mit Hilfe der Gruppe räumlich dargestellt werden. Durch das Erspüren der jeweiligen Positionen in dem aufgestellten System, können festgefahrene Gedanken- und Beziehungsmuster wieder in Bewegung kommen und verändert werden.

 

rosenhof

Selbsterfahrungsgruppe im Waldviertel
Mit (Familien-)Aufstellungen und MusikErleben

Fr. 26.07. (17 Uhr) – So. 28.07.19 (15 Uhr)

Weitere Infos siehe Seminare.